Lehrstuhlinhaber     Prof. Dr. Burkhart Lauterbach

Telefon                    +49 931 31-80820

E-Mail                      Opens window for sending emailburkhart.lauterbach@uni-wuerburg.de


Sekretariat    Monika Schäfer 

Telefon         +49 931 31-85608

E-Mail           Opens window for sending emailmonika.schaefer@uni-wuerzburg.de


Online-Prüfungsanmeldefristen WS 2016/17 

Hausarbeiten und Referate      15.11.2016-15.02.2017

Abgabe der Hausarbeiten        15.02.2017

Schriftliche Klausuren               01.01.2017-31.01.2017

Praktika                                     01.10.2016-31.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Rücktrittsfrist mit der Anmeldefrist endet! 


Informationen zum Studium Europäische Ethnologie / Volkskunde in Würzburg 

Das Fach Europäische Ethnologie/Volkskunde (EE/VK) versteht sich als historisch, empirisch und vergleichend arbeitende Kultur- und Sozialwissenschaft, die sich mit Alltag, Kultur und Lebensweise breiter Bevölkerungskreise in Europa vom Mittelalter bis in die Gegenwart befasst.

Im Unterschied zu anderen geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächern zeichnet sich die EE/VK als Integrationswissenschaft durch eine sehr viel umfassendere, interdisziplinäre und von konkreten Einzelfällen ausgehende Annäherung an den Menschen als Kulturwesen aus: Fächerübergreifend wird zu erklären versucht, warum Alltägliches und scheinbar Selbstverständliches sich in bestimmten kulturellen Formen gerade so manifestiert.

Der Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/Volkskunde gehört als selbständige Abteilung dem Institut für Deutsche Philologie der Philosophischen Fakultät (Historische, Philologische, Kultur- und Geographische Wissenschaften) an.

Zu den Inhalten des BA- und MA-Studiengangs, sowie möglichen Berufsfeldern können hier weitere Informationen eingesehen werden. 


Information zur Studiengangsrevision BA PO 2015

Die Folien der Informationsveranstaltung vom 08.07.2015 können hier heruntergeladen werden.


Aktuelles und Termine  

Weihnachtsfeier

Der Lehrstuhl für Europäische Ethnologie / Volkskunde lädt ein zur diesjährigen Weihnachtsfeier am 6. Dezember 2016. 


Ausschreibung 

Der Lehrstuhl für Europäische Ethnologie / Volkskunde möchte ab 1. April 2017 eine Stelle als studentische Hilfskraft besetzen. 


Gastvorträge 

Der Lehrstuhl für Europäische Ethnologie / Volkskunde lädt ein zu den Gastvorträgen im Rahmen des Forschungskolloquiums "Europäische Ethnologie. Neuere Perspektiven VI".


Alltag - Kultur - Wissenschaft 

Der Lehrstuhl gibt jährlich die Zeitschrift "Alltag - Kultur - Wissenschaft. Beiträge zur Europäischen Ethnologie" heraus, welche im Abo bezogen oder als Einzelheft erworben werden kann.